Nach Prüfung der Zulässigkeit jedes Kandidaten wurden der Jury fünfzehn Projekte zu einer eingehenden Analyse unterbreitet, die hier ausführlich dargestellt werden.

Die 15 Nominierten werden nach dem Schweizer Weintourismustreffen bei der offiziellen Preisübergabe des Schweizer Weintourismuspreises am Donnerstag, 12. September, in Chamoson (VS) anwesend sein.

Pressemappe

www.swissoeno.ch